Sprecherausbildung Studium - Sprecher Akademie Europa

Direkt zum Seiteninhalt
Bachelor Studium ohne Abitur | Matura

Sprecher*in | New Media | Studium
1. - 4. Semester

Professional Diploma

Anerkannte Ausbildung zur Sprecher*in | Media Producer. Wenn Sie möchten, schließen Sie diese Ausbildung mit einem akademischen Bachelor Titel ab.

2 Jahre (ab 300.- Euro pro Monat)



5. - 6. Semester

Bachelor of Science

Nach dem Professional Diploma sind Sie Student*in im Studium „Creative Media“ an der Triagon Deutschland und schreiben Ihre Bachelor Arbeit

1 Jahr (ab 300.- Euro pro Monat)



1. SEMESTER

Hier dreht sich alles um Stimmbildung, Sprechen, Audio-Bearbeitung und Radio-Journalismus (Beiträge). Sie verwandeln Ihre Sprechstimme in ein professionelles Werkzeug und erfahren alles, was Sie brauchen, um einen mehrminütigen Audio-Clip zu planen, aufzunehmen und zu bearbeiten.
2. SEMESTER

Im zweiten Semester lernen die Bilder laufen. Sie absolvieren ein wöchentliches Videotraining in Online-Präsenz und lernen alles, was Sie brauchen, um TV-Beiträge und Werbevideos zu gestalten und zu produzieren.  Vom Drehbuch über Kameraarbeit und Beleuchtung bis hin zum Schnitt.
3. SEMESTER

Das dritte Semester steht im Zeichen der aktiven Arbeit mit modernen Medien. Sie erlernen die Grundlagen der Interviewführung und Storytelling, setzen sich selbst perfekt in Szene und sammeln erste konkrete Erfahrungen im Berufsfeld in einer Präsenzwoche.
4. SEMESTER

Das vierte Semester steht für Grundkompetenzen des Medienbereichs in Business English für Medien, Kommunikationslehre, Recht und Gesellschaft, Medienmarketing sowie Grundlagen der Betriebswirtschaft für eine mögliche Firmengründung.
5. - 6. SEMESTER

In diesem Jahr schreiben Sie Ihre Bachelorarbeit mit Anwesenheiten (3 -4 Tage) an der Triagon München. Mit dem Abschluss als Bachelor of Sience stehen Ihnen alle Türen für Ihre berufliche Zukunft offen.
KOSTENFREIE INFO HOTLINE

(DE) +49 8441 278 25 24
(AT) +43 3136 81 636
(CH) +41 43 508 21 45

Die Service Zentrale für alle Länder liegt meist in Österreich, und wird auf unsere Kosten dorthin weitergeleitet. Wenn Sie Ihre Landesnummer (oben) anrufen, wählen Sie in das Festnetz Ihres Landes. Abhängig von Ihrem Telefontarif ist dies kostenlos, oder zumindest sehr kostengünstig.

Ihre Sicherheit: Für die Beratung am Telefon entstehen Ihnen keine Kosten, Kaufzwang, oder anderweitige Verpflichtungen. Keinesfalls speichern wir Ihre Telefonnummer, oder geben diese weiter.



Zurück zum Seiteninhalt